Ministranten


Unsere Ministrantenschar zählt zurzeit ca. 90 Messdiener, die sich bei der Feier der Gottesdienste aktiv einbringen. Damit die Gottesdienste würdig gefeiert werden, finden regelmäßige Proben statt, denn eine feierliche Liturgie und ein würdig gefeierter Gottesdienst ist uns allen ein großes Anliegen.

Als Ministranten gestalten wir selbst hin und wieder Gottesdienste, in denen unsere eigene Ministrantenband unter der Leitung der Seelsorgebereichsmusikerin Katrin Borda neues geistliches Liedgut spielt. Neben der Musik werden bei diesen Gottesdiensten auch die Fürbitten von uns entworfen und andere liturgische Akzente gesetzt, so dass auch andere Jugendliche angesprochen werden.

Um den Zusammenhalt unter den Ministranten zu stärken, besteht die Gestaltung der verschiedenen Gruppentreffen aber nicht nur aus „frommen“ Aktivitäten, sondern wir spielen, betätigen uns sportlich, basteln und – manch einer mag es nicht glauben – wir machen auch viel Blödsinn und haben dabei eine Unmenge von Spaß.

Neben den Gruppenstunden, die in den Pfarreien getrennt stattfinden, gibt es auch immer wieder Aktionen, bei denen sich die Minis aus allen vier Pfarreien treffen und gemeinsam Fußball spielen, grillen, Schlittschuh laufen, Silvester feiern, ins Kino gehen, wandern, Filmabende veranstalten oder einmal im Jahr ins einwöchige Minicamp fahren.

Die Ministrantenarbeit wird von der Leiterrunde organisiert und durchgeführt, die sich regelmäßig trifft und die Ministrantenarbeit auf Pfarrverbandsebene koordiniert. Zu dieser Runde gehören alle Ministranten ab 16 Jahren und die Jungleiter ab 14.

Auf unserer eigenen Messdienerhomepage www.minis.bonn-sued.de finden Sie weitere Informationen und Berichte über die neuesten Aktionen. Wer bei uns mitmachen möchte, Fragen hat oder gute Anregungen für uns hat, wende sich bitte an eine der folgenden E-Mail Adressen:

Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.



Weitere Beiträge:

 
Copyright © 2011-2017 Pfarrverband Bonn-Süd | Impressum