2018

Buchkollekte am 3. und 4. November 2018

In allen Hl. Messen des Wochenendes 3./4. November 2018 wird in den Pfarreien, die eine Pfarrbücherei haben, zugunsten dieser KÖBs  die Buchkollekte gehalten.

 

Heiligsein – ein Privileg für wenige?

Das Katholische Bildungswerk Bonn bietet am Montag, 05.11.2018, von 9.30-16.00 Uhr im Haus B, Kasernenstraße 60, mit Frau Dr. theol. Agnes Fischer ein Eintages-Seminar zum Apostolischen Schreiben „Gaudete et exsultate – Über den Ruf zur Heiligkeit in der Welt von Heute“ von Papst Franziskus an (Gebühr: 15,00€).

 

Bekanntmachung zur Kirchenvorstandswahl im Pfarrverband Bonn-Süd

Am 17. und 18. November findet die Kirchenvorstandswahl 2018 statt. Die endgültigen Kandidatenlisten hängen ab 3. November in den Schau­kästen der jeweiligen Pfarrgemeinde aus. In allen Gemeinden wird jeweils die Hälfte des Kirchenvorstands (in St. Elisabeth, St. Nikolaus und St. Quirinus je 4, in St. Winfried 3 Mitglieder) neu gewählt. Die Orte der Wahllokale sowie die Zeiten, in denen gewählt werden kann, entnehmen Sie bitte ebenfalls den in den Schaukästen aushängenden Einladungen zur Wahl. Falls Briefwahl gewünscht ist, melden Sie sich bitte bis spätestens 12.11.2018 zu den jeweiligen Öffnungszeiten in den zuständigen Kontaktbüros. Weitere Informationen zur Kirchenvorstandswahl erhalten Sie bei den Kirchenvorstandsmitgliedern und  in den Büros.

 

Allerseelen: Hl. Messen in St. Nikolaus

Am 2. November 2018 findet anlässlich des Allerseelen-Tages die  Renovabis-Kollekte für die Priesterausbildung in Osteuropa statt. Die Messe zum Allerseelen-Tag wird an diesem Freitag um 18.30 Uhr in St. Nikolaus gefeiert.

 

Gottesdienste und Gräbersegnungen an Allerheiligen

  • St. Elisabeth: 10.00 Uhr, Hl. Messe zum Hochfest Allerheiligen
  • St. Nikolaus: 11.30 Uhr, Hl. Messe um Hochfest Allerheiligen
  • Alt St. Nikolaus: 16.00 Uhr, Andacht, anschließend Gräbersegnung auf dem Neuen Kessenicher Bergfriedhof
  • St. Quirinus: 10.00 Uhr, Hl. Messe zum Hochfest Allerheiligen
    14.00 Uhr, Andacht, anschl. Gräbersegnung auf dem Südfriedhof
  • St. Winfried: 11.30 Uhr, Choralamt zum Hochfest Allerheiligen
    16.30 Uhr, Pontifikalvesper mit Choralschola
 

Öffnungszeiten des Pastoralbüros Bonn-Süd

In der 2. Woche der Ferien (22.-26.10.) bleibt das Pastoralbüro am Standort Kessenich geschlossen, ebenso am Brückentag nach Allerheiligen, 2.11.2018. Sie erreichen uns stattdessen Mo-Fr sowie am 2.11. von 09.00-11.00 Uhr persönlich und telefonisch im Kontaktbüro St. Quirinus(Villenstraße 3, Dottendorf, Tel. 231597).

.

 

Rosenkranzandachten im Oktober 2018

  • St. Elisabeth: Eröffnung am Di 2.10. um 18.00 Uhr
  • St. Nikolaus: freitags 17.45 Uhr (05.10., 12.10., 19.10. und 26.10.) und sonntags 18.00 Uhr (14. und 28.10.)
  • St. Quirin: mittwochs 17.45 Uhr (10.10., 17.10., 24.10.und 31.10.= Abschluss) sowie sonntags 18.00 Uhr (07.10.  und 21.10.)
 

Herzliche Einladung zur Frauenmesse und Imbiss in St. Nikolaus

Die kfd St. Nikolaus lädt herzlich ein zur Frauen-messe am 12. Oktober 2018 um 18.30 Uhr in St. Nikolaus mit anschließender Begegnung mit Imbiss im Hegel-Café des Familienzentrums St. Nikolaus. Über Ihre Teilnahme würden wir uns sehr freuen! Ihre kfd St. Nikolaus

 

Musik in der Südstadt:  Vocalisen und symphonische Dichtung

Am Sonntag, 14.10.2018, sind Sie um 18.00 Uhr in St. Elisabeth herzlich eingeladen zu einem Konzert im Rahmen der Reihe „Musik in der Südstadt“. Maria Depenheuer (Sopran) und Prof. Otto Depenheuer (Orgel) bieten Werke von E. Grieg,  S. Rachmaninow und H. Villa Lobos. Der Eintritt ist frei.

 

Ökum. Friedensgebet am 3. Oktober  in St. Nikolaus

Unter dem Thema „Wir beten für den Frieden,…wir beten für die Welt“ findet am Tag der Deutschen Einheit um 18.00 Uhr in der Pfarrkirche St. Nikolaus ein Ökumenisches Friedensgebet des Pfarrverbands Bonn-Süd und der Ev. Friedenkirchengemeinde statt.

Anschließend sind alle herzlich eingeladen zur Begegnung bei Brot, Käse und Getränken im Pfarrheim.

 

Kirchenvorstands-Wahlen: Info und Kandidatensuche

Am 17. und 18. November findet die Kirchenvorstandswahl 2018 statt. In allen Gemeinden wird jeweils die Hälfte des Kirchenvorstands alle 3 Jahre neu gewählt. Die reguläre Amtsdauer eines Kirchenvorstandsmitglieds beträgt 6 Jahre. Haben Sie Lust, für den Kirchenvorstand in Ihrer Wohnortpfarrei zu kandidieren, um gemeinsam mit anderen an der Zukunft der Kirche vor Ort mitzuwirken und mit Ihrem Sachverstand, Ihrer Persönlichkeit und Ihrem Glauben Mitverantwortung und Entscheidungsbefugnis in wichtigen Bereichen der Kirchengemeinde zu übernehmen? Der eigens durch das Erzbistum Köln konzipierte Info-Flyer „Kandidieren Sie? Kandidieren Sie!“ liegt in unseren Kirchen für Sie aus (weitere Informationen:www.erzbistum-koeln.de/kv-wahl). Wir freuen uns, wenn Sie sich zur Kandidatur entschließen und bitten um diesbezügliche Mitteilung bis 30.09.2018 im Pastoralbüro Bonn-Süd (Kontaktdaten siehe unten) oder sprechen Sie den Ltd. Pfarrer P. Jacek Styrczula an, vielen Dank!

 


Seite 4 von 14
Copyright © 2011-2018 Pfarrverband Bonn-Süd | Impressum - Datenschutz