Das Sakrament der Krankensalbung


Wenn Sie das Sakrament der Krankensalbung empfangen möchten, rufen Sie bitte im Pastoralbüro Bonn-Süd an. Einer der Priester wird kommen, um Ihnen dieses Sakrament zu spenden. In seelsorglichen Notfällen (z.B. Beistand für einen Sterbenden) ist unter der Rufnummer 0160-94590409 ein Priester erreichbar.



Ein Kranker steht in seiner Leidenssituation dem leidenden Herrn in besonderer Weise, vielleicht sogar in dramatischer Weise nahe. In dieser herausfordernden Situation seiner Nachfolge des Herrn soll der kranke Mensch nicht allein gelassen sein. Der Empfang des Sakramentes der Krankensalbung soll den Kranken in besonderer Weise mit Christus (d. h. dem Gesalbten Gottes) verbinden, ihn aber keineswegs vorzeitig dem Tod überantworten. In der Gemeinschaft mit Christus wird der Kranke aber auch das Sterben bestehen, denn der Mensch ist zum Leben bestimmt und nicht zum Tod.

Weiterlesen...
 


Copyright © 2011-2017 Pfarrverband Bonn-Süd | Impressum