Katholische Frauengemeinschaft im Pfarrverband Bonn-Süd


Ziele und Aufgaben

Die Katholische Frauengemeinschaft (kfd) ist eine Gemeinschaft von Frauen, die auf der Grundlage des Glaubens an Jesus Christus, in den Pfarrgemeinden unseres Pfarrverbandes Frauen aller Altersgruppen und Lebensphasen anspricht: Mütter und Großmütter, Hausfrauen und berufstätige Frauen, Verheiratete und nicht verheiratete Frauen.

Angebote
Bildungsangebote in den Bereichen Theologie, Kultur, Gesellschaftspolitik, Erziehung und Persönlichkeitsbildung

Gottesdienste
Frauenmessen, Andachten, Meditationen und Einkehrtage

Wellness-Yoga

Gruppen der kath. Frauengemeinschaft gibt es in den Pfarrgemeinden St. Elisabeth, St. Nikolaus und St. Quirinus. Ein Höhepunkt unserer Aktivitäten ist der jährlich im Herbst stattfindende Frauenbegegnungstag, der sich sowohl mit theologischen als auch gesellschaftspolitischen Themen beschäftigt.

Thematik, Termine und Ort unserer Veranstaltungen können Sie dem halbjährlich erschei¬nen-den Bildungsprogrammen der kath. Frauengemeinschaft entnehmen, die in den Pfarrkirchen St. Elisabeth, St. Nikolaus, St. Quirinus und St. Winfried ausliegen. Darüber hinaus werden die Veranstaltungen in den wöchentlichen Pfarrnachrichten und im Pfarrbrief „Südwind“ veröffentlicht, die Sie in allen genannten Kirchen des Pfarrverbandes erhalten.

Zu den Veranstaltungen der kfd sind immer alle interessierten Frauen herzlich eingeladen.


Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

 
Copyright © 2011-2017 Pfarrverband Bonn-Süd | Impressum